Zusätzlich zum Unterricht besteht die Möglichkeit, an Arbeitsgemeinschaften teilzunehmen.

Kinder des dritten Jahrganges können sich zum Streitschlichter ausbilden lassen. Zu Beginn des zweiten Schulhalbjahres nehmen sie in einer Stunde pro Woche an einer zusätzlichen AG mit der Lehrerin Birgit Vortkamp teil, um dann im nächsten Schuljahr während der Hofpausen und auch danach ihren Dienst als Streitschlichter versehen zu können.

Zum ersten Mal seit langer Zeit können wir eine Kunst- AG für den 4. Jahrgang anbieten. Frau Eickholt wird diese AG durchführen.